Aktuelles

Unsere Tagesgerichte vom 18.11. - 23.11.2019

17.11.2019

Hier finden Sie die Übersicht unserer Tagesgerichte, täglich frisch für Sie zubereitet.
Fragen Sie auch nach unseren Desserts.

Mehr dazu...
Unsere Menü-Favoriten

28.09.2019

Für Ihre Feier haben wir eine Auswahl an Menüs zusammengestellt. Mit Sicherheit ist auch für Ihren Geschmack etwas dabei!

Mehr dazu...
Schlesische Weißwürste

18.11.2018

Ab sofort bis Weihnachten wieder jeden Donnerstag.

Mehr dazu...
Zum News Archiv...

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
7:45 - 13:00 Uhr
14:45 - 18:30 Uhr
Samstags
7:30 - 13:00 Uhr

Mittwoch Nachmittag geschlossen

An Sonn- und Feiertagen haben wir geschlossen!

Lage in Köln

Sie finden uns in

50735 Köln - Niehl

Lage

Duisburger Straße 31
nähe Friedrich-Karl-Straße

Tel: 0221 / 763826

(Details)

Mitglied der Fleischer-Innung

innung

 

Mitglied der Fleischer-Innung seit August 1962

Partner der Kölner Haie

 

Gugelhupf

 

Zutaten:

  • 400 g Butter
  • 400 g Zucker
  • 400 g Mehl
  • 5 Eier
  • 1 Pck. Backpulver  (20 g)
  • 100 g Rosinen
  • Etwas Rum
  • Saft von 1 Zitrone, Prise Salz

Zubereitung:

  1. Butter schaumig rühren, Zucker hinzufügen – alles verrühren
  2. Dann die Eier, Zitronensaft, Salz und Rum.
  3. Das Mehl mit dem Backpulver gut mischen und nach und nach dazugeben.
  4. Zum Schluß die Rosinen hinzugeben. Alles ca. 3 Min. mit dem Mixer gut durchrühren. In eine gefettete Gugelhupfform geben.
  5. Ca. 1 Stunde im auf 180 Grad vorgeheizten Backofen backen
  6. Etwas Auskühlen lassen und den fertigen Kuchen auf einen Kuchenteller geben und fertig auskühlen lassen.

Guten Appetit

 

Vielen Dank an Frau Rosendahl für das Rezept.