Öffnungszeiten

Montag - Freitag
7:45 - 13:00 Uhr
14:45 - 18:30 Uhr
Samstags
7:30 - 13:00 Uhr

Mittwoch Nachmittag geschlossen

An Sonn- und Feiertagen haben wir geschlossen!

Lage in Köln

Sie finden uns in

50735 Köln - Niehl

Lage

Duisburger Straße 31
nähe Friedrich-Karl-Straße

Tel: 0221 / 763826

(Details)

Mitglied der Fleischer-Innung

innung

 

Mitglied der Fleischer-Innung seit August 1962

Partner der Kölner Haie

 

Schweinemedaillons in Gorgonzola-Rahmsoße

 

Zutaten für 2 Personen:

  • 400g Schweinefilet
  • Eine Zwiebel
  • Eine Knoblauchzehe
  • 30g Butter
  • 4 EL Weißwein
  • 100g Gorgonzola
  • 100g Sahne
  • 2 EL Pinienkerne
  • Öl, Salz, Pfeffer, Soßenbinder

 Zubereitung:

  1. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten.
  2. Schweinefilet parieren und in Medaillons schneiden, Medaillons ein wenig klopfen. Medaillons in Butter bei kleiner Hitze anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und warm stellen.
  3. Zwiebeln und Knoblauch hacken und in der Pfanne dünsten, mit Weißwein ablöschen. Den Wein einkochen lassen, den Käse einrühren und mit Sahne auffüllen. Kochen bis es cremig ist, ggf. Soßenbinder verwenden.
  4. Medaillons ggf. mit entstandenem Fond hineingeben und durchziehen lassen. Die Pinienkerne hinzugeben und sofort servieren.

Dazu passen Bandnudeln oder ein Risotto Milanese und in Butter gedünstetes Gemüse oder Pilze. Statt Pinienkernen können auch gehackte Paranüsse verwendet werden.

 

Gutes Gelingen!

Vielen Dank an Frau Reich für das Rezept.